Unterrichtsmaterial zur Weinkultur

Wein ist heute ein Getränk das zu Festen, zu speziellen Feiern aber auch zu einem guten Essen zu sich genommen wird. Dieses Getränk hat jedoch eine lange Tradition und wurde schon vor tausenden von Jahren produziert, geschätzt und gar geehrt.

 

Lange Zeit glaubte man, die Römer hätten die Reben auf ihrem Weg nach Norden mitgebracht. Man weiss aber heute, dass unsere Vorvorfahren, die Kelten, die Rebe bereits kannten. Vermutlich kamen sie auf ihren Kriegszügen im Mittelmeerraum mit Reben und Wein in Berührung. Als die Römer zu Beginn unserer Zeitrechnung die bei uns heimischen keltischen Stämme unterwarfen, brachten sie die eigentliche Weinkultur und den bewussten Rebenanbau mit verschiedenen Sorten aus dem Süden in unsere Gegend mit.

 

Was die Arbeitsblätter behandeln:

Lernziele Sek ll (Auswahl)

  • Die SuS erkennen, dass das Getränk Wein seit jeher einen hohen gesellschaftlichen Wert hat und dass dieser sich auch heute noch manifestiert.
  • Die SuS wissen, wie eine Wein-Etikette klassisch aufgebaut ist.
  • Die SuS kennen die wichtigsten Wein-Verhaltensregeln und erkennen, dass sich hinter diesem Getränk Rituale verstecken, die die gesamte Weinkultur abrunden.
  • Die SuS kennen die drei wichtigsten Weinberufe und können diese punkto Anforderungen und Berufseigenschaften einordnen.

Dies ist eine Website von: Website de:

In Zusammenarbeit mit:      En collaboration avec:

Rimuss- & Weinkellerei Rahm AG

Dickistrasse 1

Postfach 185

CH-8215 Hallau

Tel. +41 (0)52 687 37 37

Fax +41 (0)52 687 37 38

www.rimuss.ch

info@weinkellereirahm.ch